Untersuchung des Arbeitsplatzes

Durch die baulichen Gegebenheiten, die heutige Arbeitsweise, die Ausstattung mit elektrischen Geräten in unmittelbarer Umgebung, die oft unnatürlichen Raumklima-Bedingungen hat die Belastung auf unseren Organismus überproportional zugenommen. Nicht jeder Mensch reagiert darauf gleich, doch viele leiden unbewusst unter den Auswirkungen dieser ungünstigen Reize. Die folgende Checkliste soll Ihnen eine Idee von den Auswirkungen geben, die sich hierdurch zeigen können.

Einige Tipps, die sie zur baubiologischen Verbesserung des Arbeitsplatzes selbst anwenden können:

Die baubiologische Untersuchung des Arbeitsplatzes geht natürlich deutlich über diese einfachen Möglichkeiten hinaus. Siehe Störquellen und Messungen. Zusätzlich werden nach Messung und Analyse auf den Einzelfall bezogen, sinnvolle und machbare Entstörmöglichkeiten empfohlen, eingeleitet und auf einwandfreie Funktion geprüft.